Surface & Profile

MÄGERLE BLOHM JUNG

Cylindrical

STUDER SCHAUDT MIKROSA

Tools

WALTER EWAG

S41 – die neue Universal-Rundschleifmaschine von STUDER im Praxistest

Im Januar 2011 lancierte STUDER die neue CNC-Universal-Rundschleifmaschine S41. Die Entwickler griffen auf ein Praxis-Know-how einer langjährigen, bewährten und weltweit über 1000-mal verkauften Vorgängermaschine zurück und überarbeiteten mit diesem Wissen das Maschinenkonzept der S41 von Grund auf neu. Resultat ist eine Maschine, welche dem Kunden ermöglicht, die Schleifarbeiten noch schneller, präziser, ergonomischer, profitabler und umfassender zu erledigen.

Vor der Lancierung wurde die S41 während mehreren Monaten sowohl intern als auch in externen Feldversuchen getestet. Die externen Feldversuche ermöglichten STUDER, die Maschine auch in produktiver Umgebung zu prüfen und optimal auf die Kundenbedürfnisse auszurichten. Zudem konnten sogenannte „Kinderkrankheiten“ noch vor der offiziellen Lancierung ausgemerzt werden. Anfang 2011 wurde den Kunden schliesslich eine ausgereifte Maschine präsentiert, welche die fünf oben erwähnten Kriterien vollständig erfüllt.

Die Unternehmung Schunk mit Sitz in Lauffen/Neckar (DE) besitzt über 30 STUDER Rundschleifmaschinen und testete eine S41 vor der offiziellen Markteinführung während rund einem Jahr in ihrer Produktion. Herr Dr. Gerd Icks, Fertigungsleiter Spanntechnik Lauffen von Schunk, äusserte sich zur getesteten S41 wie folgt: „Die Qualität, Produktivität und nicht zuletzt die Bedienerfreundlichkeit der neuen S41 haben unsere Erwartungen übertroffen. Diese erste S41 wird sicherlich nicht die letzte sein, welche in unserer Produktion steht.“

Vom 19. – 24. September 2011 fand die EMO, die weltweit bedeutendste Fachmesse der Metallbearbei-tungsbranche, in Hannover statt. Auf dem 1000 Quadratmeter grossen Schleifring-Stand präsentierte STUDER insgesamt 6 Maschinen mit verschiedenen Applikationen. Im Mittelpunkt standen vor allem die zwei S41, welche an der Messe auf reges Interesse stiessen. Verschiedene Kundenrückmeldungen zeigten, dass die S41 von der Fachwelt als innovative Neuerung von STUDER wahrgenommen wird, mit welcher STUDER ganz neue Wege punkto Präzision geht. Die S41 konnte sich innerhalb weniger Monate etablieren. Und dies obwohl selbst STUDER-Mitarbeitende skeptisch waren, ob die qualitativ bereits hochstehende Vorgängermaschine noch überboten werden kann. Doch die S41 vermag mit ihrer Zuver-lässigkeit und ihren hochpräzisen Leistungen Interne wie auch Externe voll und ganz zu überzeugen, wie unter anderem die Aussage von Herrn Icks zeigt.

Erfahren Sie hier, welche Vorteile die Weltneuheit S41 bietet:

@ Newsletter

Die neusten Mitteilungen als elektronische Post erhalten Sie in unserem Newsletter.

Hier abonnieren