Kursbeschreibung

Im Kurs StuderWIN Basic Aussenschleifen lernen Sie Ihre neu erworbene STUDER-Rundschleifmaschine bestimmungsgemäss in ihren Grundfunktionen zu Bedienen. Sie werden von unseren erfahrenen Instruktoren schrittweise und mit verschiedenen Lernmethoden an die Materie Bedienung und Programmierung herangeführt. Lernen Sie in ruhiger und professioneller Umgebung das Programmieren einfacher Rundteile. Zuerst als Übung am Computer und anschliessend an einer STUDER-Rundschleifmaschine im Customer Center.

Erleben Sie das gemeinsame Einrichten der Maschine zum Rundschleifen zwischen Spitzen und Profitieren Sie dabei von wertvollen Tipps unserer Schleifprofis. Das gemeinsame Programmieren und Einrichten findet den krönenden Abschluss im praktischen Schleifen eines Werkstückes, mit allen nötigen Basis-Korrektur- und Nachbearbeitungsfunktionen der STUDER-Rundschleifmaschine inklusive «The Art of Grinding.» Zusatzwissen.

Kursinhalt

  • Programmieren von einfachen Werkstückprogrammen an PC und Maschine
  • Zeichnen und Importieren von Werkstücken
  • Programmieren mit StuderTechnology integrated
  • Montieren einer Aussenschleifscheibe und der Zentrierspitzen zum Aufnehmen der Werkstücke
  • Einrichten der Maschine, (mit QuickSet, falls vorhanden) mit einer Aussenschleifscheibe und einem Abrichtwerkzeug
  • Kennen der Möglichkeiten zum sicheren Einfahren
  • Basis-Korrekturen (Werkstück, sitzspezifisch korrigieren und Schleifscheibenkorrekturen)
  • Schleifen eines Werkstücks mit einer Aussenschleifscheibe
  • Längspositionieren (falls vorhanden) und Werkstückwechsel
  • Unterstützter Handbetrieb • Programme sichern

Zielgruppe und Kursvoraussetzungen

  • Der Kurs richtet sich an Bediener einer STUDER-Rundschleifmaschine.
  • Der Kursteilnehmer verfügt über eine technische Grundausbildung.
  • PC-Grundkenntnisse sind zwingend erforderlich, CNC-Kenntnisse von grossem Vorteil.
  • Der Teilnehmende verfügt bereits über Grundwissen im Bereich Rundschleifen. Dieses kann im Grundkurs Rundschleifen erworben werden.

Zielsetzungen

  • Anhand der Kursunterlagen kann der Teilnehmer einfache Werkstückprojekte erstellen und die Maschine entsprechend dazu einrichten.
  • Mit Hilfe der Kursunterlagen ist er in der Lage, Werkstückkorrekturen richtig anzuwenden, um Teile in vorgegebene Toleranzen zu schleifen.
  • Der Teilnehmer kann, mit Hilfe der Kursunterlagen und mit Unterstützung von StuderTechnology, Schleifprogramme erstellen und kennt Methoden, um diese sicher einzufahren.

Rahmenbedingungen

SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Teilnehmerzahl          2-4 Personen
KursortFritz Studer AG, Thunstrasse 15, 3612 Steffisburg, Schweiz
Kursdauer3.5 Tage
LeistungenKursunterlagen, 3 Mittagessen
PreisGemäss Preisliste, pro Person, ohne Reise- und Unterkunftskosten

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Daniel Zürcher
Schulungsleiter
Thunstrasse 15
3612 Steffisburg
Schweiz
Fax:
+41 33 439 11 12
Startseite
Global Group
de Change Language